Jazz auf der Burg

Oldtime-Jazz vom Feinsten

Jazzfreunde aufgepasst! Auch 2020 wird die Volksbank Dreiländereck das publikumsträchtige Festival „Jazz auf der Burg“ veranstalten. Wieder sind drei Bands geplant, die auf der Burg Rötteln über Lörrach für „A Touch of New Orleans“ sorgen werden. Und wieder kann die Volksbank bei der Auswahl dieser Bands auf die tatkräftige Unterstützung des Lörracher Jazz Club 56 bauen. So ist hochklassiger Jazzgenuss garantiert.

Beginn ist um 18 Uhr mit der ersten Band im Burgareal. Um 18:30 Uhr folgt die zweite Band im Biergarten, und um 20 Uhr dürfen sich die Jazzfans auf den Hauptact auf der Festspielbühne freuen. Krönender Abschluss wie immer: die Night Session im Biergarten.