Kulinarisches Freiburg

Streifzug mit vielen Leckereien durch Freiburg

Freitag, 15. Mai 2020

Wer durch Freiburgs Gässle oder über den Münsterplatz schlendert, ist von ihrer Schönheit beeindruckt. Doch viele Details bleiben verborgen. Einige davon können nun bei einem geführten kulinarischen Streifzug durch die Zähringerstadt entdeckt werden. Nach Ankunft gegen 11:30 Uhr mit dem Reisebus geht es gemütlich zu Fuß auf den farbenfrohen Münsterplatz. Neben zahlreichen Geschichten und Anekdoten lassen saisonale Köstlichkeiten auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen. Ein Plausch mit den Marktbeschickern, ein Gläschen Gutedel mit Schwarzwälder Schinken und Käse inmitten der Marktatmosphäre. Weiter geht es durch die verwinkelten Gässle der pittoresken Altstadt mit einer anschließenden süßen Verführung und Kaffee.

Ab 14 Uhr kann dann jeder gut gestärkt noch in Eigenregie Freiburg erkunden und nach Herzenslust bummeln. Rückfahrt nach Lörrach ist um 17 Uhr.

Termin: Freitag, 15. Mai 2020
Abfahrt bei der Hauptstelle der Volksbank Dreiländereck: voraussichtlich 10 Uhr
Preis pro Person: 55,00 EUR
Ort: Abfahrt in Lörrach
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 48 Personen
Anmeldeschluss: 10. April 2020
Veranstalter: Volksbank Dreiländereck eG
Personenkreis: Exklusiv für Mitglieder mit der goldenen VR-BankCard Plus und deren Begleitpersonen