Frankreich trifft Haltingen

Genüssliches Tête-à-Tête

Freitag, 20. November 2020

Der Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, hat längst weltweite Bedeutung erlangt. Nicht umsonst wird er gerne als König der Rotweine bezeichnet. Auch der Merlot erfreut sich in den letzten Jahrzehnten einer immer größerwerdenden Beliebtheit. Die Haltinger Winzer eG lädt Volksbankmitglieder zu einem interkulturellen Genussabend ein: So werden Spätburgunder aus Frankreich mit Markgräfler Gewächsen verkostet. Die Rebsorte Merlot wird ebenfalls im Vergleich probiert. Kulinarisch runden die feinen Speisen von brot & pfeffer dieses exquisite Weinerlebnis ab.

Wann:
Freitag, 20. November 2020
Preis pro Person: 59 €
Beginn: 19:00 Uhr
Wo: Haltinger Winzer eG, Weil-Haltingen
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 60 Personen
Anmeldeschluss: 9. November 2020
Personenkreis: Exklusiv für Mitglieder mit der goldenen VR-BankCard Plus und deren Begleitpersonen
Veranstalter: Haltinger Winzer, eG

Kooperationspartner und Veranstalter:

Haltinger Winzer eG
Winzerweg 8
79576 Weil am Rhein-
Haltingen