Alpenrundfahrt in Südtirol und Norditalien

Herrliche Berg-und-Seen- Welt in 5 Tagen

Sonntag, 25. September 2022 – Donnerstag, 29. September 2022

Im Herzen Europas lockt die spektakuläre Bergwelt der Alpen Reisende an: Nicht nur schroffe Felsen, auch Gebirgsseen mit schon südländischem Charme verbunden mit fantastischer Küche und Gastfreundschaft machen diese Rundfahrt im modernen Vier-Sterne-Bus zu einem abwechslungsreichen, eindrucksvollen Erlebnis.


An Tag 1 geht es entlang des Zürich- und des Walensees bis Landquart in Graubünden, durch das Prättigau nach Klosters und bei Davos auf den Flüalpass auf über 2000 Meter Höhe. Fantastische Ausblicke bietet auch die Weiterfahrt durch das Oberengadin Richtung Ofenpass und den Schweizerischen Nationalpark ins Val Mastür. Schließlich geht es über die Grenze nach Italien durch den Vinschgau Richtung Meran/Bozen, wo Quartier genommen wird.


Tag 2 führt an den herrlichen Gardasee. Im malerischen Malcesine am Ostufer gibt es neben dem mittelalterlichen Ortskern die imposante Scaligerburg zu besichtigen, von der schon Goethe schwärmte. Anschließend geht es weiter nach Riva. In diesem lebhaften, mondänen Urlaubsort an der Nordspitze des Sees, umgeben von mächtigen Bergen, kann man bei Cappuccino und gutem Wind den Seglern und Surfern auf dem Wasser zuschauen.


An Tag 3 führt die Reise in die Dolomiten: durch das Eisacktal ins Grödnertal hinauf zum Sellajoch und hinunter ins Fassatal, über Canazei und Campitello, Moena nach Pesaro und hinauf zum Karerpass bis zur Frommer Alm. Dann weiter am Karersee vorbei und schließlich durch das wildromantische Eggental.


An Tag 4 geht die Reise in die wunderschöne Stadt Meran. Eine Stadtführung bringt den Teilnehmenden die Altstadt, Parkanlagen und weitere Sehenswürdigkeiten des Kurortes näher. Im Anschluss bleibt noch genügend Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag gibt es die Gelegenheit zum Besuch der Terrassengärten von Schloss Trauttmansdor mit beeindruckenden Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften, die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran.


An Tag 5 muss leider die Rückfahrt angetreten werden. Nach dem Frühstück führt der Weg zurück nach Lörrach via Etschtal/Brennerpass nach Österreich und dann von Innsbruck durch das Inntal, Arlberg, Hohenems und durch die Schweiz nach Lörrach.

Wann: Sonntag, 25. September 2022 –
Donnerstag, 29. September 2022
pro Person:
Preis pro Person im DZ: 555 €
Preis pro Person im EZ: 705 €
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 44 Personen
Anmeldeschluss:   25. August 2022
Veranstalter:   Stiefvater Reisen GmbH Binzen
Personenkreis:
Exklusiv für Mitglieder mit der goldenen girocard und deren Begleitpersonen
Leistungen: – Fahrt im modernen Reisebus
– 4 x Übernachtung im Hotel Chrys, Bozen
– 3 x HP im Hotel und 1 x Spezialitätenabend im Rahmen der HP
– Willkommensgetränk
– Ganztägige Reiseleitung Gardasee
– Ganztägige Reiseleitung Dolomiten
– Stadtführung Meran
– Sicherungsschein

Kooperationspartner und Veranstalter: