Ausbildungsstart 2018

Unsere neuen Auszubildenden

(Vordere Reihe v. l.) Susanne Volkmer, Bereichsleiterin Personal, Tamara Garcia Gordillo, Merve Yerli, Selina Markus, Kai Grieshaber und Fisnik Uka. (Hintere Reihe v. l.): Patricia Ruser, Nicole Schostak, Filipp Schlegel und Kevin Keller, Ausbildungsleiter

Für acht neue Nachwuchskräfte startete am 1. August die Ausbildung und damit der erste Schritt in die berufliche Zukunft in unserem Haus.

Den Anfang machte dabei ein einwöchiger Einführungsworkshop, in dem unsere neuen Auszubildenden umfassend über die Volksbank informiert, aber auch auf die bevorstehenden Aufgaben und Projekte im Laufe ihrer Ausbildung vorbereitet wurden.

Neben der Vermittlung von fachlichen Grundlagen durch erfahrene Kundenberater und Auszubildende aus dem zweiten und dritten Lehrjahr standen auch Rollenspiele im Fokus des Workshops.

Bei einem spannenden Outdoor-Tag in Hinterzarten, bei dem der Anzug und die Bluse gegen festes Schuhwerk und Kletterausrüstung getauscht und in verschiedenen Teambuilding-Aufgaben das gegenseitige Vertrauen gestärkt wurde, stand in erster Linie das Kennenlernen im Vordergrund.

Die Volksbank Dreiländereck wünscht allen einen guten Start in die Ausbildung!