Buchvorstellung am Herd

15. März 2018

Die Irren mit dem Messer

In ihrem ersten beruflichen Leben war Verena Lugert erfolgreiche Journalistin. Doch mit Ende 30 schmiss sie ihren Job hin und begann eine Ausbildung in der Kochschule Le Cordon Bleu in London. Was harmlos klang, war in Wirklichkeit eine brutale Schleiferei voller endloser Arbeitstage und bluttriefender Finger. Die ganze Härte am Herd lernte Verena Lugert erst nach der Ausbildung kennen – in einer der Küchen des Londoner Sternekochs Gordon Ramsay. Sie wird angeschrien, beleidigt, gedemütigt und arbeitet 16 Stunden durch, trotz Krankheit und Schmerzen. Einfach weil das alle machen. Einfach weil sie zum exklusiven Kreis der Superköche gehören will. Doch sie hält durch und schafft es schließlich tatsächlich, anerkannt zu werden – bis ihr Körper streikt und der Traum in der Küche über Nacht zu Ende geht.

Verena Lugert stellt Ihnen ihr Buch Die Irren mit dem Messer in der Buchhandlung Kastl in Lörrach vor. Die Autorin wird nicht nur ihr Buch präsentieren, sondern auch Kostproben ihres Könnens reichen. Daneben gibt es Getränke und zum Abschluss Musik. Und Sie haben die Möglichkeit, die Autorin und Köchin kennenzulernen.

Leistungen

  • Sektempfang
  • Buchvorstellung in der Buchhandlung Kastl in Lörrach
  • Leckereien und Getränke

 

Beginn 20 Uhr.

Preis pro Person: 16 EUR
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl:
80 Personen
Anmeldeschluss:
01.03.2018
Aktion Nr.
1804

Kooperationspartner und Veranstalter:

 

Buchhandlung Kastl
Basler Str. 158
79539 Lörrach