Genießen Sie Räucherfisch mit korrespondierenden Weinen

16. März 2017

Geräucherter Fisch aus der „Räuchertonne“ in Zell im Wiesental gepaart mit exklusiven Weinen der Haltinger Winzer eG versprechen kulinarischen Hochgenuss.

Zahlreiche Kostproben wie gebeizte oder geräucherte Forellen aus der eigenen Zucht stehen für Sie bereit. Dazu lernen Sie auch „Räucherexoten“ kennen und erhalten fundierte Informationen zu verschiedenen Beiz- und Räucherverfahren.

Diese Aromenvielfalt und Geschmacksfülle gepaart mit ausgewählten Weinen der Haltinger Winzer eG wird Sie den ganzen Abend hindurch verwöhnen. In den Räumen der Haltinger Winzer eG werden Sie der Geschäftsführer Michael Heintz sowie Christa Gnädig und Christoph Ebi von der Räuchertonne unterhaltsam durch den Abend führen.

Leistungen

  • Sektempfang
  • Exklusive Kostproben mit ausgewählten Weinen

Beginn ist um 19 Uhr in der Haltinger Winzer eG.

Detailinformationen erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Preis pro Person:
35 EUR
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 60 Personen
Anmeldeschluss: 03.03.2017
Aktion Nr. 1703

Kooperationspartner und Veranstalter:

Haltinger Winzer eG
Winzerweg 8
79576 Weil am Rhein